Im Museum werden eine Vielzahl von Exponaten aus allen Bereichen des Elektromaschinenbaus von der Entstehung bis heute und von kleinsten Maschinen bis zu den - für das Museum verkraftbaren - größten gezeigt. Es wird aber auch ein Einblick in Beruf des Elektromaschinenbauers an Hand von Werkzeugen, Vorrichtungen und Maschinen sowie schriftlichen Unterlagen vermittelt.

Viele Exponate wurden in den Mitgliedsbetrieben des Vereins aufgearbeitet. Als Beispiel soll hier ein Zeugnis der Improvisation in der Nachkriegszeit gezeigt werden, eine liebevoll restaurierte Wickelmaschine -klicken Sie hier [893 KB]



Eine Auswahl der Exponate

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.


und noch einige unserer Museumsstücke



Mehr sehen Sie in unserem Museum -

bitte sprechen Sie uns an !

unsere Kontaktdaten finden Sie hier [930 KB]